Feelgood Management im Unternehmen Seminar

Viel oder mehr Geld ist nicht mehr das wichtigste Kriterium für engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Vielmehr zählen für den guten Mitarbeiter die individuelle Umsetzbarkeit der persönlichen Lebensziele sowie die Vereinbarkeit von Familie, Hobbys und Arbeit

In vielen Branchen ist das Wohlfühlen der Mitarbeiter einfach umsetzbar und in einigen Branchen ist es fast unmöglich. Unsere Erfahrung zeigt, dass auf jeden Fall in JEDER Branche der Wunsch der Angestellten zum FEELGOOD enorm gestiegen ist. Dieser neue Umgang mit der Arbeitskraft des Menschen geht auch mit einer neuen und angepassten Leit- und Lebenskultur der Unternehmensleitung einher und bedarf ein wenig Anpassung. 

In diesem Seminar werden Lösungen und Wege zum Feelgood der Mitarbeiter und Führungskräfte aufgezeigt.

Inhalt

Führungsstile

Unternehmenstil reflektieren

Veränderungen produktiv, impulsiv steuern

Emotionale Intelligenz erkennen und einsetzen 

Mitarbeiter-Wünsche motivieren und Prüfung der Umsetzbarkeit

Eigenwahrnehmung / Fremdwahrnehmung

Zielgruppe Unternehmensleitung, Führungskräfte aller Ebenen sowie Investoren und Eigentümer, altersunabhängig

Vorkenntnisse keine Vorkenntnisse erforderlich

Methoden Kurzvorträge, Fallbeispiele, Wertedefinition und Diskussion

Dauer 2 Tage - individuelle Anpassung möglich

Seminarort Inhouse bzw. auf Anfrage

Preis auf Anfrage

 

 

 

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden Ablehnen