Führen - Fordern - Fördern Seminar

Führen mit Verantwortung - Fordern ohne zu überfordern - Fördern zum Erreichen von Zielen

sind Begriffe, die eine Führungskraft immer wissen und leben sollte. Die auf den ersten Blick einfache Aufgabe erweist sich in der Praxis leider oft als deutlich schwieriger in der Umsetzung. Wenn Beschwerden über Führungskräfte beim Inhaber, Geschäftsführer oder Personalverantwortlichen eingehen, ist die betroffene leitende Kraft schon schwer angeschlagen. Unser Seminar möchte diese und andere Problemstellungen von vorne hinein verhindern. Denn Führung mit Verantwortung bedeutet auch Spaß für Alle. 

Inhalt

Führungsstile

Verhalten als Führungskraft in schwierigen Situationen 

Umgang mit Veränderungen

Mitarbeiter-Potentiale erkennen

Möglichkeiten im Umgang - Mitarbeiter als Freund oder Befehlsempfänger

Kommunikation

Eigenwahrnehmung / Fremdwahrnehmung

Zielgruppe Unternehmensleitung, Führungskräfte, altersunabhängig

Vorkenntnisse keine Vorkenntnisse erforderlich

Methoden Kurzvorträge, Fallbeispiele, Rollenspiel und Diskussion

Dauer 2 Tage

Seminarort Inhouse bzw. auf Anfrage

Preis auf Anfrage

 

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden Ablehnen